Steuerberater, Diplom-Kaufmann (FH) Marc Westermann

Unternehmensberatung, Steuererklärung, Jahresabschluss, Finanzbuchführung (Fibu), Lohnbuchführung

Steuererklärung Online - Erstellt vom Profi

Digitale Beleg Zustellung, digitale Steuererklärung, digitale Bereitstellung des Steuerbescheides, Professionell erstellt vom Steuerberater nicht vom Softwareautomat  

Auftrag erteilen

Sie erteilen uns den Auftrag zur Erstellung Ihrer Steuererklärung (per Telefon, Post oder E-Mail). Daraufhin erhalten Sie per Post einen Auftrag und eine Vollmacht zur Vertretung gegenüber dem Finanzamt. Diese Unterlagen senden Sie uns per Post wieder zurück.

Nach Rücksendung der Unterlagen richten wir Ihnen Ihr persönliches und verschlüsseltes Online Archiv ein.

Belege übermitteln

Sie stellen uns Ihre Belege digital zur Verfügung. Bestenfalls machen Sie dies das ganzen Jahr! Sobald Sie relevante Belege haben, stellen Sie uns diese direkt in Ihrem persönlichen Online Archiv zur Verfügung. Somit entfällt die zeitaufwendige und lästige Arbeit einmal im Jahr alle Unterlagen zusammenzustellen.

Sie teilen uns kurz per E-Mail mit, wenn alle Belege vollständig gespeichert sind.

Erstellung der Steuererklärung durch Profis

Ihre Steuererklärung wird durch ausgebildetes und hochqualifiziertes Fachpersonal erstellt, die viele Jahre Erfahrung mit der Erstellung von Steuererklärungen und mit Finanzämtern in ganz Deutschland haben. Ggf. werden wir Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, sofern sich Unklarheiten ergeben oder wir feststellen, dass etwas fehlt. Diesen Service kann Ihnen keine Software bieten!

Nach Fertigstellung erhalten Sie Ihre Steuererklärung in Ihrem digitalen Archiv zur Ansicht bereitgestellt. So haben Sie die Möglichkeit vor Abgabe beim Finanzamt nochmal alles zu prüfen. Nach Ihrer Freigabe übermitteln wir Ihre Steuererklärung elektronisch an das Finanzamt.

Steuerbescheid

Das Finanzamt sendet den Steuerbescheid per Post an uns. Auf Ihren Wunsch wird der Bescheid von uns überprüft und in Ihrem Online Archiv für Sie digital bereitgestellt. Sollten sich Differenzen ergeben, können wir nach Rücksprache mit Ihnen Einspruch erheben und falls notwendig auch Klage bei Finanzgericht einreichen um Ihre Rechte wahrzunehmen. Auch vor dem Bundesfinanzhof in München sind wir für unsere Mandanten vertretungsberechtigt. Diesen Service kann Ihnen keine Software bieten!

Kosten des Steuerberaters

Sie erhalten von uns nach Fertigstellung der Steuererklärung eine Rechnung per E-Mail, die Sie bequem per Banküberweisung bezahlen (Bonität vorausgesetzt). Hierfür haben Sie 14 Tage Zeit. Die Erstellung der Steuererklärung und die Prüfung des Steuerbescheides werden nach der für alle Steuerberater gesetzlich vorgeschriebenen Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) abgerechnet. Im wesentlichen richtet sich die Höhe unserer Rechnung nach dem  Arbeitsaufwand und den Gegenstandswerten. Dabei orientieren wir uns im Regelfall an der sogenannten Mittelgebühr. 

Unsere Rechnung können Sie teilweise als Werbungskosten ansetzen und somit das Finanzamt an den Kosten beteiligen.

Hiermit müssen Sie in etwas rechnen: 

Die Steuerberatungskosten für die Erstellung der Steuererklärung für ein ledigen Arbeitnehmer (ohne weitere Einkünfte) betragen i.d.R. ab 325,- Euro. Für einen ledigen, geschiedenen oder verwitweten Rentner mit ausschließlich Renteneinkünften i.d.R. ab 250,- Euro.


Online Archiv

Während Sie bei uns Mandant sind, steht Ihnen das Online Archiv kostenfrei zur Verfügung. Sie haben Betriebsystemunabhängig Zugriff über das Web, oder mittels Software am PC (Windows, Mac, Linux) oder als Smartphone-App (Android, Apple).

Sie können Ihre Dokumente also über das Web, über PC Software oder über Handy App an uns übermitteln. Dabei können Sie Ihre bereits digital vorhandenen Daten direkt bei uns speichern, Papierbelege können Sie Scannen oder mit Ihrem Handy fotografieren und per App bereitstellen.


Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!


Onlinesteuererklärung durch Steuerberater!

Anrufen
Email
Info